WIR SUCHEN

ab sofort eine/n
Metzgergesellen/-in
Filialleiter/-in

Bitte weitersagen!

Zu den Stellenanzeigen …

Dry Aged Beef

Es versetzt Fleischfans in höchste Verzückung: Dry Aged Beef.
Das trocken abgehangene Rind, liefert das zarteste Fleisch – die besten Steaks der Welt!


Dry Aging ist die traditionelle Art, Fleisch abhängen zu lassen: Es reift am Knochen. Dadurch verliert das Rindfleisch schonend an Feuchtigkeit, gewinnt gleichzeitig an Geschmack und reift zu einer einmaligen Zartheit. Probieren Sie selbst – Sie werden begeistert sein!


Wir empfehlen von unserem Dry Aged Beef:      
· zartes Filet
· saftiges Entrecôte
· beste Rumpsteaks

DAB_Siegel.jpg

Dry Aging – eine alte Tradition

Was früher jeder Metzger machte und jede Hausfrau kannte, geriet mit den Jahren in Vergessenheit: Das Fleisch von Rindervierteln reifte einst seelenruhig am Knochen, zwischen 10 und 28 Tagen in kühlen und gut durchlüfteten Räumen. Dieser aufwändige und kostspielige Prozess wurde mit der Zeit durch die Reifung in der Vakuumverpackung verdrängt. Dadurch reduziert sich die Reifezeit ohne nennenswerten Gewichtsverlust. Aber auch das einmalige Geschmackserlebnis bleibt dabei auf der Strecke.


Ihr Metzgermeister Bernhorst Koch & Team